BERUFSEINSTIEG

Um das agogische Berufsfeld kennenzulernen sind Schnuppereinsätze wichtig. Die Stiftung Hofacker gewährt, wenn immer möglich, Einblicksmöglichkeiten von kurzer zeitlicher Dauer. Die Praktika zwischen sechs und zwölf Monaten dienen zur Abklärung der Berufseignung sowie als Grundlage oder Voraussetzung für die möglichen Berufsausbildungen. Sie werden im Tagesstruktur- wie auch im Wohnbereich durchgeführt und von qualifizierten Personen begleitet. Damit sichert sich die Stiftung Hofacker nicht nur den internen Bedarf an zukünftigen Mitarbeitenden, sondern übernimmt auch berufspolitische und gesellschaftliche Verantwortung.

Folgende Praktikumsplätze stehen in der Stiftung Hofacker zur Verfügung:

  • 3 bis 4 Plätze im Wohnbereich und 4 bis 5 Plätze im Bereich Tagesstruktur

 

Fragen Sie uns!

Hofacker_74.jpg

Oberfeldstrasse 11, 8570 Weinfelden

071 626 22 44

  • Weiß LinkedIn Icon
  • Weiß Instagram Icon

© 2020 Notter & Notter, Sulgen